Anders als geplant
Sie sind hier: Startseite - Service - Schwangerschaft - Anders als geplant

Liebe Patientin,

Wenn Sie sich bereits dazu entschieden haben, Ihr Baby nicht weiter auszutragen und die Schwangerschaft zu beenden, dann sind Sie hier besser aufgehoben.

„Willkommen in Holland“

von Emily Pearl Kingsley

Ich werde oft gefragt zu erklären, wie man sich fühlt, ein Kind aufzuziehen, das eine Behinderung hat. Um Leuten das Gefühl dieser einzigartigen Beziehung zu erklären, benutze ich gerne eine Parabel.
Es ist so:
Wenn man ein Baby bekommt, ist es so, als ob man sich auf eine fantastische Reise begibt --- nach Italien. Man kauft eine Menge an Touristenführern und macht wundervolle Pläne. Das Kolosseum, den Michaelangelo, David, die Gondeln in Venedig. Man lernt bestimmt auch ein paar Wörter auf Italienisch. Kurz: Es ist eine sehr schöne Zeit.
Nach einigen Monaten der schönen Vorbereitung ist endlich der große Tag da!!! Du packst deine Koffer!!! Einige Stunden später, das Flugzeug landet. Die Stewardess kommt und sagt "Willkommen in Holland".
"Holland?" sagst du. "Was meinen Sie? Ich habe doch einen Urlaub nach Italien gebucht!!! Ich soll doch in Italien sein. Mein ganzes Leben habe ich davon geträumt, nach Italien zu fliegen."
Aber da war eine Flugplan-Änderung. Der Flieger ist in Holland gelandet und du musst da bleiben. Das Wichtigste ist, dass du nicht in einem dreckigen, seuchenverpesteten Land gelandet bist. Es ist nur anders!
Also, jetzt fängst du wieder an und kaufst neue Touristenführer. Du musst jetzt eine völlig neue Sprache lernen. Und du wirst eine total neue Gruppe von Menschen treffen, die du vielleicht niemals kennen gelernt hättest, wenn die Dinge anders wären.
Es ist nur ein anderer Ort. Es ist langsamer als Italien, vielleicht nicht so viel Glamour. Aber wenn du eine Zeit lang dort bist, merkst du schnell, dass es auch seine Vorteile hat. Du fängst an, um dich zu schauen: Holland hat wunderschöne Windmühlen, Holland hat Tulpen. Holland hat sogar Rembrandt.
Aber jeder, den du kennst, ist zu beschäftigt, die Schönheit Hollands zu erkennen, denn alle sind auf dem Weg nach Italien. Alle erzählen, wie toll es doch in Italien ist und was für eine tolle Zeit der Urlaub doch war. Und - für den Rest deines Lebens wirst du dir sagen, "Ja, das ist der Urlaub, den ich geplant hatte! (Italien) Da wollte ich auch hin!"
Und das Gefühl, verletzt zu sein, einen Traum verloren zu haben, wird nie verschwinden. Denn ein großer Traum ist nicht wahr geworden, ein großer Verlust!
Aber wenn du immer und immer wieder den Verlust deines Italien-Urlaubs beweinst, wirst du niemals die Schönheit Hollands und dessen spezielle Sehenswürdigkeiten sehen, kennen und lieben lernen. Denn Holland ist genauso wie Italien eine Erfahrung für sich und den Betrachter.


Frühfördern.at


Frühfördern, ein Angebot der Lebenshilfe Tirol, unterstützt Sie ab der Geburt. Die Kosten davon werden vom Land Tirol übernommen.

Frühfödern - Starke Kinder, starke Eltern
zum Download
Weiterleitung auf die Seite von Frühfördern.at (öffnet in neuem Tab)
Frühfödern - Freizeitassistenz, Familienassistenz
zum Download
Weiterleitung auf die Seite von Frühfördern.at (öffnet in neuem Tab)


Schritt für Schritt


Schritt für Schritt ist ein Verein zur ganzheitlichen Förderung von Kindern mit Behinderung. Der Vorstand arbeitet ehrenamtlich, die Therapien der Kinder werden durch Elternbeiträge und Spenden finanziert.

zum Flyer von Schritt für Schritt  der Flyer - Informationen über den Verein Schritt für Schritt
zur Information über das Schwimmtraining, Schritt für Schritt  Schwimmtraining
zur Information über das Training mit Hunden, Schritt für Schritt Training mit Hunden
zur Bitte um eine Spende Bitte um Spende für Schritt für Schritt

Mehr Informationen unter Homepage Schritt für Schritt und Schritt für Schritt auf Facebook


Down-Syndrom / Trisomie 21


Beim Mutmachen hilft der folgende Film:

Falls der Frame nicht funktioniert, hier ist der direkte Link zum Video: https://youtu.be/Ju-q4OnBtNU

Down-Syndrom - Buchtipps

Aufgenommen: Leben mit Down-Syndrom
Angelika Kampfer
ISBN-10: 3205771761

Das Leben ist schön: Besondere Kinder, besondere Familien
Simone Fürnschuß-Hofer
ISBN-10: 3925698272

Außergewöhnlich
von Conny Rapp
ISBN-10: 3926200898

Außergewöhnlich: Väterglück
von Conny Wenk
ISBN-10: 3940636002

Für Geschwisterkinder

Lukas ist wie Lukas
Dagmar H. Mueller
ISBN-10: 3473323381
Leider nur noch gebraucht

Denni, Klara und das Haus Nr. 5
von Brigitte Werner (Autor), Birte Müller (Illustrator)
ISBN-10: 3772521460

Down-Syndrom - Links

Eine Anlaufstelle in Österreich
Down Syndrom Österreich

Hilfreich auch der deutsche Arbeitskreis Down-Syndrom mit zahlreichen Informationen
Arbeitskreis DS

Ein Forum, das von einer Mama gegründet wurde, in dem sich Eltern austauschen und man auch Eltern mit einem Trisomie 21-Kind kennenlernen kann.
Die Lilas

retour zur Serviceseite Schwangerschaft: Service-Bereich Schwangerschaft
retour zur Startseite: Startseite

Dr. Hugo Lunzer

Andreas Hofer-Str. 2
6330 Kufstein

Tel. 05372 20805

Online-Termin

Alle Kassen

Öffnungszeiten:

Mo
8.30 - 12.30 Uhr und
16.00 - 20.00 Uhr

Di
8.30 - 12.30 Uhr und
13.30 - 17.30 Uhr

Mi
8.30 - 12.30 Uhr und
13.30 - 16.00 Uhr

Do
8.30 - 12.30 Uhr und
13.30 - 17.30 Uhr

Fr
8.30 - 12.30 Uhr

und nach Vereinbarung


zu unserer Facebook-Seite   zu Google Maps